Download Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften: Vorträge · by Heinz Losse (auth.) PDF

By Heinz Losse (auth.)

Show description

Read Online or Download Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften: Vorträge · N 342 PDF

Best german_10 books

Direktmarketing-Aktionen professionell planen: Von der Situationsanalyse bis zur Erfolgskontrolle

Prof. Dr. Heinrich Holland ist Inhaber des Lehrstuhl für Direkt- und Handelsmarketing, Statistik und Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Mainz. Außerdem lehrt er an der eu enterprise tuition (EBS) und ist Stellvertretender Akademieleiter der Deutschen Direktmarketing Akademie (DDA).

Mittel- und langfristige Exportfinanzierung: Besondere Erscheinungsformen in der Außenhandelsfinanzierung

ATZelektronik informiert über neueste developments und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Das Fachmagazin ATZelektronik informiert Elektronik-Spezialisten über neueste Entwicklungsmethoden, elektronische Bauteile, zukünftige Fahrerassistenzsysteme, Bordnetz- und Energiemanagement, sowie viele weitere Bereiche.

Strategische Marketingplanung im Einzelhandel: Kritische Analyse spezifischer Planungsinstrumente

Vor dem Hintergrund wachsender Komplexitiit und sich beschleunigender Dynamik des einzelhandelsbetrieblichen Entscheidungsfeldes gestaltet sich die Pflege langfristig wirksamer Erfolgspotentiale von Unternehmungen zunehmend schwieriger. Aus der Perspektive der nach Existenzsicherung strebenden Einzelhandelsunternehmung ergibt sich die Notwendigkeit, sich verstiirkt mit strategisch ausgerichteten Fiihrungstechni ken auseinanderzusetzen und entsprechende Methoden der Marketingplanung zu nut zen.

Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der Vergesellschaftung und die Ordnungen der Ambivalenzbewältigung

Das Buch zeigt die Bedeutung von Ambivalenz für den Vergesellschaftungsprozess auf. Dadurch wird ein neues Verständnis sozialer Ordnung als einer Vielfalt gleichzeitig nebeneinander bestehender Ordnungen ermöglicht.

Additional info for Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften: Vorträge · N 342

Sample text

B. bei der chronischen myeloischen Leukamie - daB diese primaren Chromosomenanomalien bereits in der Phase B der Abb. 5, also wahrend der Initiierung, entstehen, sich dann stabilisieren, und moglicherweise uber eine Oncogen-Amplifikation realisiert werden. B. auch unter der Therapie und bedingen u. U. eine individuelle Therapie-Resistenz {SCHMIDT, 1984}. Die heute bekannte Zahl von Oncogenen {vgl. B. ROWLEY und GUTMAN, 1983}. 4. Expression Mit der Entstehung der primaren Neoplasie {vgl. Abb. 5} ist der CancerogeneseprozeB aber noch nicht abgeschlossen.

Oder sind das unterschiedliche Kategorien? Und wenn es unterschiedliche Kategorien sind: Wie ist dann hier die Zigarre einzuordnen? · Die Lungenkrebse der Zigarettenraucher sind Folgen der Rauch-Inhalation. Der Pfeifenraucher inhaliert nur, wenn er vorher Zigarettenraucher war. Zigarrenraucher inhalieren nicht, denn es ist unangenehm, Zigarrenrauch zu inhalieren. So ist die Zigarre in der Tat noch das harmloseste Tabakprodukt, aber nicht als Zigarre, sondern weil man eben eine Zigarre anders raucht als eine Zigarette.

Die alte Kenntnis, daB alle cancerogenen Einwirkungen, seien es nun Chemikalien, Strahlen oder Viren, entweder das Genom transformieren oder die Zellen abtoten, beschreibt eine weitere Gleichgewichts-Veranderung: N ach vielen U ntersuchungen sind die transformierten Zellen resistent gegen die cytociden Wirkungen des gleichen Virus oder des gleichen Chemikalsj die neuentstandene, genetisch determinierte potentielle Krebszelle "entkommt" damit der toxischen Carcinogeneinwirkung, sie iiberlebt und kann proliferieren.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 10 votes