Download Die Pathologien der Moderne: Zur Zeitdiagnose in der by Georg Kneer PDF

By Georg Kneer

8 Kant machte keinen Hehl daraus, daß die Metaphysik den erhabenen wissenschaftlichen Vorbildern der Mathematik und der Physik folgen sollte. Beeindruckt von den ersten Erfolgen der aufstrebenden Naturwissenschaften und der logischen Stringenz der Mathematik glaubte Kant, mit einer Revolu­ tion der Denkart auch die Philosophie über bloßes Scheinwissen hinauszu­ führen und ihr einen festen Platz im angesehenen Wissenschaftsgebäude zu erkämpfen. Die Überlegungen von Kant erscheinen ebenso einfach wie genial. Kopernikus hatte gelehrt, daß sich die Himmelsbewegungen leichter erklären lassen, wenn guy die alte, traditionelle Annahme aufgibt, daß "das ganze Stemheer ( ... ) sich um den Zuschauer',2 dreht und guy es stattdessen ein­ mal umgekehrt versucht. additionally ließ Kopernikus "den Zuschauer drehen und dagegen die Sterne in RUhe.3, und diese Umänderung der Denkart ermög­ lichte in der Tat die erklärungsstärkere Beschreibung der Himmelskörper. Kant schlug nun vor, es in der Metaphysik einmal auf ähnliche Weise zu versuchen. Statt weiter der Vorstellung zu folgen, daß die Erkenntnis sich nach den Gegenständen richtet, sollte guy es laut Kant einmal mit der umgekehrten Annahme probieren, additionally mit der Überlegung, daß sich die four Dinge als Erscheinungen nach unserer VorsteIlungsart richten.

Show description

Read Online or Download Die Pathologien der Moderne: Zur Zeitdiagnose in der ‚Theorie des kommunikativen Handelns‘ von Jürgen Habermas PDF

Best german_10 books

Direktmarketing-Aktionen professionell planen: Von der Situationsanalyse bis zur Erfolgskontrolle

Prof. Dr. Heinrich Holland ist Inhaber des Lehrstuhl für Direkt- und Handelsmarketing, Statistik und Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Mainz. Außerdem lehrt er an der ecu enterprise institution (EBS) und ist Stellvertretender Akademieleiter der Deutschen Direktmarketing Akademie (DDA).

Mittel- und langfristige Exportfinanzierung: Besondere Erscheinungsformen in der Außenhandelsfinanzierung

ATZelektronik informiert über neueste traits und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Das Fachmagazin ATZelektronik informiert Elektronik-Spezialisten über neueste Entwicklungsmethoden, elektronische Bauteile, zukünftige Fahrerassistenzsysteme, Bordnetz- und Energiemanagement, sowie viele weitere Bereiche.

Strategische Marketingplanung im Einzelhandel: Kritische Analyse spezifischer Planungsinstrumente

Vor dem Hintergrund wachsender Komplexitiit und sich beschleunigender Dynamik des einzelhandelsbetrieblichen Entscheidungsfeldes gestaltet sich die Pflege langfristig wirksamer Erfolgspotentiale von Unternehmungen zunehmend schwieriger. Aus der Perspektive der nach Existenzsicherung strebenden Einzelhandelsunternehmung ergibt sich die Notwendigkeit, sich verstiirkt mit strategisch ausgerichteten Fiihrungstechni ken auseinanderzusetzen und entsprechende Methoden der Marketingplanung zu nut zen.

Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der Vergesellschaftung und die Ordnungen der Ambivalenzbewältigung

Das Buch zeigt die Bedeutung von Ambivalenz für den Vergesellschaftungsprozess auf. Dadurch wird ein neues Verständnis sozialer Ordnung als einer Vielfalt gleichzeitig nebeneinander bestehender Ordnungen ermöglicht.

Extra info for Die Pathologien der Moderne: Zur Zeitdiagnose in der ‚Theorie des kommunikativen Handelns‘ von Jürgen Habermas

Example text

Habermas, Jurgen: PhDM, S. 363. Soweit ich sehe, benutzt Habermas in seinen aktuellen Publikationen nicht mehr den Terminus der 'eigentümlichen Doppelstruktur der Rede'. Dieser Ausdruck, den Habermas im Anschluß an die Sprechakttheorien von Austin und Searle in seinen früheren Darstellungen noch gebraucht hatte, verweist auf zwei fundamentale Sprachfunktionen; jeder Sprechakt besteht aus zwei Satzteilen, dem illokutionaren und dem lokutionaren Teil. Diese Grundstruktur zeigt sich etwa in dem Beispiel: Ich verspreche dir, daß p.

3) miteinander verknüpfendes Gesellschaftskonzept. 4). 5). 1 Verständigungs- und erfolgsorientiertes Handeln Das Modell des verständigungsorientierten Handeins spielt in den gesellschaftstheoretischen und zeitdiagnostischen Überlegungen von Habermas eine zentrale Rolle. Diese Aussage darf allerdings nicht in der Weise mißverstanden werden, als begehe Habermas den Fehler, soziales Handeln auf kommunikatives Handeln zu reduzieren. Neben verständigungsorientierten, kommunikativen Handlungen werden erfolgsorientierte, strategische Handlungen systematisch berücksichtigt.

H. mit Hilfe der Untersuchung der allgemeinen und formalen Eigenschaften des verständi- 41 42 Habermas, Jurgen: PhDM, S. 366. Habermas, Jurgen: TKH I, S. 8. 43 Für das Paradigma der Verständigung ist nicht die Beziehung eines einsam erkennenden oder zweckrational handelnden Subjekts zu Dingen und Ereignissen in der objektiven Welt, "sondern die intersubjektive Beziehung, die sprach- und handlungsfähige Subjekte aufnehmen, wenn sie sich miteinander über etwas verständigen",44 konstitutiv. 45 Dabei meint Einigung bzw.

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 16 votes