Download Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung by Uli Meyer (auth.) PDF

By Uli Meyer (auth.)

Seit den 1980er Jahren konnten sich Neuronale Netze als Ansatz innerhalb der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) etablieren. Dabei handelte es sich jedoch keineswegs um eine neue Forschungsrichtung, denn bereits Mitte der 1950er Jahre arbeiteten zahlreiche Forscher an der Entwicklung Neuronaler Netze. Nach einer kurzen Hochphase in den 1960er Jahren verschwanden sie dann nahezu vollständig aus den Laboren der KI-Forscher, um erst zwei Jahrzehnte später wieder in den Mittelpunkt des Interesses zu rücken.

Wie kann es dazu kommen, dass ein Forschungsansatz zuerst als Sackgasse verworfen und später als zukunftsweisend gefeiert wird? Uli Meyer untersucht mit Hilfe der konstruktivistischen Wissenschaftsforschung, welche - vor allem soziale - Bedingungen zu einer solchen Entwicklung führten. Die sich daraus ergebende Entstehungsgeschichte eines relativ jungen Forschungsgebietes ist gleichermaßen interessant für Soziologen, Informatiker und Historiker.

Show description

Read Online or Download Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung der wissenschaftlichen Relevanz eines Forschungsansatzes PDF

Similar german_10 books

Direktmarketing-Aktionen professionell planen: Von der Situationsanalyse bis zur Erfolgskontrolle

Prof. Dr. Heinrich Holland ist Inhaber des Lehrstuhl für Direkt- und Handelsmarketing, Statistik und Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Mainz. Außerdem lehrt er an der ecu enterprise university (EBS) und ist Stellvertretender Akademieleiter der Deutschen Direktmarketing Akademie (DDA).

Mittel- und langfristige Exportfinanzierung: Besondere Erscheinungsformen in der Außenhandelsfinanzierung

ATZelektronik informiert über neueste traits und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Das Fachmagazin ATZelektronik informiert Elektronik-Spezialisten über neueste Entwicklungsmethoden, elektronische Bauteile, zukünftige Fahrerassistenzsysteme, Bordnetz- und Energiemanagement, sowie viele weitere Bereiche.

Strategische Marketingplanung im Einzelhandel: Kritische Analyse spezifischer Planungsinstrumente

Vor dem Hintergrund wachsender Komplexitiit und sich beschleunigender Dynamik des einzelhandelsbetrieblichen Entscheidungsfeldes gestaltet sich die Pflege langfristig wirksamer Erfolgspotentiale von Unternehmungen zunehmend schwieriger. Aus der Perspektive der nach Existenzsicherung strebenden Einzelhandelsunternehmung ergibt sich die Notwendigkeit, sich verstiirkt mit strategisch ausgerichteten Fiihrungstechni ken auseinanderzusetzen und entsprechende Methoden der Marketingplanung zu nut zen.

Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der Vergesellschaftung und die Ordnungen der Ambivalenzbewältigung

Das Buch zeigt die Bedeutung von Ambivalenz für den Vergesellschaftungsprozess auf. Dadurch wird ein neues Verständnis sozialer Ordnung als einer Vielfalt gleichzeitig nebeneinander bestehender Ordnungen ermöglicht.

Additional resources for Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung der wissenschaftlichen Relevanz eines Forschungsansatzes

Example text

Sie macht ausschlieBlich begrenzte Aussagen tiber den aktuellen Stand eines wissenschaftlichen Feldes. Diese Aussagen sind an Beweisfiihrungen gebunden, wobei es explizite und implizite Regeln tiber die Art der Beweisfiihrung und dartiber gibt, was als Beweis in welcher Art herangezogen werden darf. Selbstverstandlich handelt es sich bei den beiden dargestellten Varianten urn Idealtypen. Empirisch wird man die beiden Extreme selten in ihrer Reinform auffinden, in den meisten Fallen werden sich jedoch deutliche Tendenzen in die eine oder andere Richtung feststellen lassen.

In konkreten Fallbeispielen, wie dem der Gravitationswellen, geht Collins auf die Rhetoriken und die Verbindung der Akteure zu AuBenstehen- Das theoretische Modell 43 den ein (Collins 2000). Er leitet daraus jedoch keine allgemeineren, tiber den aktuellen Fall hinausgehenden Modelle zur Untersuchung der verschiedenen Strategien abo Er bleibt dabei auf einer beschreibenden Ebene, ohne Kategorien zu entwickeln, die eine Einteilung oder einen Vergleich verschiedener Fiille und Positionen moglich machen wiirde.

Diese Aussagen sind an Beweisfiihrungen gebunden, wobei es explizite und implizite Regeln tiber die Art der Beweisfiihrung und dartiber gibt, was als Beweis in welcher Art herangezogen werden darf. Selbstverstandlich handelt es sich bei den beiden dargestellten Varianten urn Idealtypen. Empirisch wird man die beiden Extreme selten in ihrer Reinform auffinden, in den meisten Fallen werden sich jedoch deutliche Tendenzen in die eine oder andere Richtung feststellen lassen. Ein Hype kann selbstverstiindlich aus der Oberzeugung der Richtigkeit und der Bedeutung der Entwicklung innerhalb eines Forschungsgebietes und nicht nur mit der Absicht einer gezielten Tiiuschung entwickelt werden.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 49 votes