Download Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland: Band 2: by Joachim Jens Hesse, Ingrid Ellwein PDF

By Joachim Jens Hesse, Ingrid Ellwein

Dr. rer. pol. Joachim Jens Hesse warfare Professor in Konstanz und Duisburg sowie von 1980 bis 1984 Geschäftsführender Direktor des Rhein-Ruhr-Instituts für Sozialforschung und Politikberatung. Von 1984 bis 1991 lehrte er als Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Seit 1991 ist er Lehrstuhlinhaber für Europäische Politik und Vergleichende Staats- und Regierungslehre an der Universität Oxford und leitet darüber hinaus das Centre for eu reviews am Nuffield collage der Universität. Er ist Professor für Politikwissenschaft am Europäischen Zentrum für Staatswissenschaften und Staatspraxis in Berlin.
Thomas Ellwein, Dr. jur., Dr. rer. pol. et phil. h. c., struggle von 1961 bis 1970 Professor in Frankfurt am major, anschließend Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Bundeswehr (München) und ab 1973 Präsident der Hochschule der Bundeswehr in Hamburg. Er lehrte von 1976 bis 1991 als Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz.

Show description

Read Online or Download Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland: Band 2: Materialien PDF

Similar elections & political process books

Modern Italy: Representation and Reform

Paul Furlong offers an creation to Italian politics and policy-making, contemplating intimately the best way Italy's fresh historical past has affected its process political and financial improvement. He seems to be on the coverage approach in the course of the Eighties, analysing the sensible result of the policy-making procedure in key components, akin to and the economic system.

The Crisis of Modernity: Essays and Observations from the 1968 Era

Those essays containing the reflections of 1 of the main influential philosophers of the "Prague Spring" care for the main issue of kingdom, occasion, society and the person in Czechoslovakia current up till December 1989. recognized basically to English-speaking audiences because the writer of "Dialectics of the Concrete", Kosik is well-known for his contribution to the continued scholarship meant to narrate Marx's principles to the modern international.

European Union Politics

An authoritative textual content that covers either european theories and european associations, eu Union Politics, 3rd version, offers scholars with a pretty good creation to the sphere. beneficial properties * provides conscientiously edited contributions from specialists, offering scholars with accomplished and stimulating content material * Assumes no historical past wisdom, making it available to scholars new to the topic * presents first-class studying beneficial properties, together with reader's courses, packing containers of extra info, key issues, figures, questions, extra examining, web content, and word list NEW TO THIS version * extra editor Dr.

The challenge of coalition government : the Italian case

Because the creation of the second one Republic in Italy within the mid-1990s, a brand new new release of politicians has introduced a shift within the method towards better governmental management, coverage innovation, executive responsibility and responsiveness to the voters. but lately govt has skilled widespread crises and deadlocks, coverage blockades and undisciplined parliamentary majorities.

Additional resources for Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland: Band 2: Materialien

Example text

Was immer in der Bundesrepublik Deutschland innerhalb der allgemeinen anstaltseigenen Richtlinien und im Rahmen der bestehenden Anstaltsorganisationsgesetze ausgestrahlt wird, kann nicht als mit dem Vertrag unvereinbar angesehen werden; erst recht nicht darf die Bundesrepublik Deutschland sich in eine Vereinbarung einlassen, durch die diese Freiheit der Anstalten eingeschränkt wird .... c) Entsprechendes gilt für das Grundrecht der Vereinigungsfreiheit. Auch die Bildung von Vereinigungen, die der anderen Seite wegen ihres Programms unerwünscht sind, kann, solange sie sich an die grundgesetzliche Ordnung halten, nicht an die Zügel genommen werden, wenn der Vertragspartner ihre Ziele und Propaganda als mit dem Inhalt und Geist der Verträge unvereinbar angreift und verlangt, daß sie wegen angeblicher Einmischung in innere Verhältnisse der Deutschen Demokratischen Republik verboten werden.

Artikel 2 Grundsätze (1) Die Vertragsparteien bekennen sich zur freiheitlichen, demokratischen, föderativen, rechtsstaatlichen und sozialen Grundordnung. Zur Gewährleistung der in diesem Vertrag oder in Ausführung dieses Vertrags begründeten Rechte garantieren sie insbesondere die Vertragsfreiheit, Gewerbe-, Niederlassungs- und Berufsfreiheit, die Freizügigkeit von Deutschen in dem gesamten Währungsgebiet, die Freiheit, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu bilden, sowie nach Maßgabe der Anlage IX das Eigentum privater Investoren an Grund und Boden sowie an Produktionsmitteln.

Art. 23 GG ist weder durch die politische Entwicklung überholt noch sonst aus irgendeinem Grund rechtlich obsolet geworden. Er gilt unverändert fort. ,,Andere Teile Deutschlands" haben allerdings mittlerweile in der Deutschen Demokratischen Republik ihre Staatlichkeit gefunden. In dieser Weise organisiert, können sie ihren Willen zur Vereinigung mit der Bundesrepublik (ihren "Beitritt") nur in der Form äußern, die ihre Verfassung zuläßt. Die Voraussetzung für die Realisierung des Beitritts ist also ein staatsrechtlicher Vorgang in der Deutschen Demokratischen Republik, der einem rechtlichen Einfluß durch die Bundesrepublik nicht zugänglich ist.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 32 votes