Download Militär und Demokratie in Deutschland: Eine Einführung by Wilfried von Bredow PDF

By Wilfried von Bredow

Dieses Studienbuch führt umfassen und systematisch in das Thema Militär und Demokratie in Deutschland ein. Es erzählt die Geschichte des Neuaufbaus der Bundeswehr nach 1945 und ihrer Integration in die bundesdeutsche Demokratie und analysiert die Rolle der deutschen Verteidigungspolitik in den vertraglichen Bündnisstrukturen. Vor allem aber bietet es ein umfassendes Bild vom Wandel der Bundeswehr und der Verteidigungs- und Sicherheitspolitik nach dem Epochenwechsel von 1989.

Show description

Download TBF-TBM Avenger in action by Charles L. Scrivner PDF

By Charles L. Scrivner

Squadron - airplane. #1082. TBF-TBM Avenger in motion КНИГИ ;ВОЕННАЯ ИСТОРИЯ Издательство: Squadron/Signal courses Серия: airplane eighty two Автор(ы): Charles L. Scrivner Название: TBF/TBM Avenger in motion Язык: English Год издания: 1987 Количество страниц: fifty two ISBN: 0-89747-197-0 Формат: pdf Размер: 8.22 mb eighty five

Show description

Download Rebel Governance in Civil War by Ana Arjona PDF

By Ana Arjona

This is often the 1st booklet to check and examine how rebels govern civilians in the course of civil wars in Latin the USA, Africa, Asia, and Europe. Drawing from numerous disciplinary traditions, together with political technology, sociology, and anthropology, the publication presents in-depth case reports of particular conflicts in addition to comparative reviews of a number of conflicts. between different topics, the e-book examines why and the way a few rebels determine either buildings and practices of rule, the function of ideology, cultural, and fabric elements affecting insurgent governance recommendations, the effect of governance at the rebel/civilian dating, civilian responses to insurgent rule, the comparability among modes of kingdom and non-state governance to insurgent makes an attempt to set up political order, the political economic climate of insurgent governance, and the decline and loss of life of insurgent governance makes an attempt.

Show description

Download Gettysburg staff ride : briefing book by Ted Ballard, Billy Arthur, U.S. Army Center for Military PDF

By Ted Ballard, Billy Arthur, U.S. Army Center for Military History

The U.S. military middle of army background develops and leads employees rides for U.S. military teams (with precedence going to the HQDA staff). We additionally help different reliable executive corporations and departments together with the dept of safety, U.S. Congress, Air strength, military, and Marines, in addition to authentic overseas viewers and visitors of the U.S. executive.

Show description

Download Europäische Integration im Kontext des Rechts by Andreas Grimmel PDF

By Andreas Grimmel

Das europäische Recht ist ein entscheidender Faktor der Integration Europas – besonders auch in Zeiten der politischen und ökonomischen Krise. Zugleich lässt sich die europäische Rechtsgemeinschaft nicht als bloßes „Beiprodukt“ politischer Entscheidungen und Prozesse verstehen, sondern muss als ein spezifischer und eigenständiger Kontext der Integration begriffen werden. Wer additionally die „Integration durch Recht“ und die Rolle des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) im Einigungsprozess erfassen will, so die zentrale those dieses Buches, muss sich mit dem europäischen Rechtskontext und der ihm immanenten Rationalität auseinandersetzen. Ausgehend von den Arbeiten Max Webers und Ludwig Wittgensteins wird hier mit dem Konzept der Kontextrationalität ein neuer und vielversprechender analytischer Weg für die theoriegeleitete Integrationsforschung entwickelt. Anhand von aktuellen Fallstudien zur Grundrechtsjudikatur des EuGH wird zudem gezeigt, wie eine Kontextanalyse zu einem angemessenen Verständnis von Integrationsprozessen durch Recht – nicht nur in Europa – führen könnte.

Show description

Download Die Bundeswehr als Instrument deutscher Außenpolitik by Ulf Krause PDF

By Ulf Krause

Warum ist die Bundeswehr immer noch kein „normales“ device der Außenpolitik – trotz der dritten grundlegenden Reform in knapp 20 Jahren? Die Antwort gibt das Buch von Ulf von Krause, Generalleutnant a.D., promo­vierter Politikwissenschaftler und Ökonom: über Jahrzehnte ver- bzw. behinderten die bei Gründung der Bundeswehr zur „Einhegung“ der neuen Streit­kräfte gesetzten Strukturmerkmale sowie eine verbreitete gesellschaftliche Ablehnung des Militärischen die Anpassung an das erweiterte Aufgabenspektrum nach Ende des Ost-West-Konflikts. Der Autor zeichnet den mühsamen Prozess der Überwindung juristischer, politischer und historischer Hindernis­se für eine „normale“ Nutzung von Militär als tool der Außenpolitik nach und beschreibt, wie Positionen in Politik und Gesellschaft – innenpoli­tische Ziele, Vertuschen des Gewaltpotentials von Militär, Zivilmachtdenken und Defizite in der Definition deutscher Interessen – tendenziell auf Kosten von Einsatzbereitschaft und Kampfkraft der Streitkräfte gingen.

Show description